slider3.jpg

Die Koppeln

tageskoppelnDas ruhig gelegene Koppelgelände erstreckt sich über ein weites talläufiges Areal und ist mit breiten E-Zaunbändern eingezäunt. Hier können sich die Pferde in der Herde oder kleinen Gruppen austoben und frisches Weidegras genießen. Die Pferde können im Sommer 24-Stunden oder halb- bis ganztags rausgestellt werden. Auf allen Koppeln sind Wasserstellen eingerichtet.